-->
 
 
Start NEWS Übersicht Produkte, Forschung und Innovationen NEWS "Beverage Power" aktiviert Geschmacksnerven

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

Bundesliga - offizielle Webseite 
Download-Tipp - Klasse statt Masse 
Grosshandel fĂŒr Hygieneartikel 
Weinstube Lehmann (Diesbar-Seußlitz) 
meineStadt.de 

free counters
 
ï»ż
"Beverage Power" aktiviert Geschmacksnerven PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 21. Juli 2017 um 17:44 Uhr


Device nutzt Energie des Körpers, um GetrÀnke besser zu machen

Bier: "Beverage Power" sorgt fĂŒr intensiveren Geschmack (Foto: pixelio.de/tirot)

Bier: "Beverage Power" sorgt fĂŒr intensiveren Geschmack (Foto: pixelio.de/tirot)

New York (pte/18.07.2017/06:15) Das "Beverage Power"-Device sorgt dafĂŒr, dass GetrĂ€nke geschmackvoll bleiben. Das Gadget ist vom US-amerikanischen Unternehmen Global Ionics http://globalionicsllc.com entwickelt worden und nutzt die Energie des menschlichen Körpers. Wird das GetrĂ€nk zum Mund gefĂŒhrt, so entsteht ein elektrischer Strom, der die Geschmacksnerven stimuliert. Global Ionics hat ebenfalls eine ZahnbĂŒrste vorgestellt, die auf der gleichen Technologie beruht.

Geschmacksknospen angeregt

Das Berverage-Power-Device ist batteriebetrieben. Die Technologie fĂŒhrt dazu, dass zwischen dem Device und dem menschlichen Körper ein Stromkreis entsteht. Trinkt man, so wird der Stromkreis geschlossen. Die Technologie generiert negative Ionen, die an den Körper ĂŒbermittelt werden. Dies sorgt fĂŒr eine Stimulation der Geschmacksknospen und fĂŒr eine Verbesserung der Geschmackswahrnehmung.

Den Herstellern zufolge wird mithilfe dieses GerĂ€tes die KohlensĂ€ure intensiviert und der Geschmack sĂŒĂŸer GetrĂ€nke verstĂ€rkt. Laut den Entwicklern ist der hier zum Einsatz kommende elektrische Strom so schwach, dass er fĂŒr den menschlichen Körper unbedenklich ist. Bei diesem Verfahren kommen keine Zusatzstoffe zum Einsatz. Es handelt sich lediglich um eine Stimulierung der Geschmacksnerven.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=jzHbEOwBkho

(Ende)
pressetext.redaktion

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Carolina SchmolmĂŒller
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschĂŒtzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: +43-1-81140-314
Website: www.pressetext.com

Teilen: google+ Twitter Facebook


© pressetext.deutschland +++ pressetext.austria +++ pressetext.schweiz +++ termindienst +++ fotodienst +++ newsfox.com und der jeweilige Aussender

http://www.pressetext.com/news/20170718004
pte20170718004
Forschung/Technologie, Produkte/Innovationen

Medieninhaber und Herausgeber:
pressetext Nachrichtenagentur GmbH, JosefstĂ€dter Straße 44, A-1080 Wien
pressetext ist reichweitenstĂ€rkster Nachrichtenverbreiter fĂŒr Entscheider und Journalisten in der DACH-Region. Die inhaltliche Verantwortung fĂŒr redaktionelle Meldungen (pte) liegt bei pressetext, fĂŒr Pressemitteilungen (pts) und Kapitalmarktmitteilungen börsennotierter Unternehmen (pta) beim jeweiligen Aussender. Die Nachrichten werden auf den pressetext-LĂ€nderplattformen publiziert und je nach Abonnement-Profil und gewĂ€hlter Zustellart einzeln oder tĂ€glich als Newsletter an die Abonnenten verschickt. Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Redaktionsservice unter Tel. +43-1-81140-300.

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Copyright © 2017 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
DER TAG IN 3 MINUTEN
  • SPIEGEL ONLINE